Leistungsspektrum

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

In der Kieferorthopädie unterscheiden wir zwischen losen, also herausnehmbaren, und festsitzenden Apparaturen/Geräten.
Weil aber jede kieferorthopädische Behandlung aufgrund unterschiedlicher Zahn- und Kieferfehlstellungen individuell
gehandhabt werden muss, kann erst nach einer eingehenden Untersuchung geklärt werden, welche Behandlung für den Patienten die Beste und Effektivste ist.

 

Wer kann behandelt werden?

Kinder, Jugendliche, Patienten mit Lippen - Kiefer - Gaumenspalten, Behinderte, Erwachsene.

 

Zahnreinigung

Während einer kieferorthopädischen Behandlung ist eine optimale Zahnpflege grundsätzlich notwendig. Aus diesem Grund wird diese zu jedem Kontrolltermin in unserer Praxis beurteilt und gegebenenfalls mit regelmäßigen professionellen Zahnreinigungen unterstützt.

 

Kiefergelenksbeschwerden

Kopf- / Ohrenschmerzen, Kiefergelenksknacken, oder knirschen Sie mit den Zähnen? Diese Beschwerden können durch Zahnschienen, Kaumuskeltraining und evtl. durch Akupunktur gelindert werden.

www.falscher-biss-macht-schmerzen.de

 

Mit der Sportlerschiene sicher zu Höchstleistungen

Der optimale Schutz vor Zahnverletzungen

Unfälle im Sport sind häufig und gerade bei Kindern unvermeidlich. Mit einem Sportlerschutz sorgen Sie als verantwortungsvolle Eltern dafür, dass die Zähne Ihrer Kinder ausreichend vor schweren Zahnverletzungen geschützt sind.

 

Gefahren für die Zähne:

Inlineskaten, Skateboard, Judo, Boxen, Fahrradfahren, Reiten, Fußball, Ice-hockey, Handball usw.
Nicht nur Knie und Ellenbogen sollten geschützt werden, denn diese Wunden heilen relativ schnell, sondern vor allen Dingen die Zähne, denn diese wachsen nicht nach und der an ihnen entstandene Schaden bleibt.

 

Den Sportlerschutz für Ihre Kinder erhalten Sie in unterschiedlichen Farben und Motiven, ganz nach Wunsch.

 

Schnarcherschiene

Mit Schnarcherschiene wieder Harmonie im Schlafzimmer

Schnarchen hat bereits mehr als eine Ehe auseinander gebracht. Dabei ist dieses Problem oft leicht zu beheben. Durch Einsetzen einer herausnehmbaren Schnarcherschiene können wir Ihnen helfen, dass Sie und Ihr Partner wieder durchschlafen können. Sollte eine weitere Diagnostik notwendig sein, können wir Ihnen Empfehlungen für Schlaflabore geben.

 

Ozonbehandlung

Ozon ist ein starkes Oxidationsmittel, ein wirksames Bleich- und Desinfektionsmittel. Es tötet Bakterien, Viren und Pilze schneller als Chlor. So wird Ozon auch heute zur Wasserentkeimung in Schwimmbädern und Trinkwasseranlagen eingesetzt. Bei der Ozon-Behandlung mit einer elektrischen Glassonde wird durch ausgesendete Elektronen Sauerstoff in Ozon umgewandelt. Dieser wirkt lokal desinfizierend. Mit Ozon behandelt man sicher, schmerzfrei und desinfizierend.

Therapiert werden können:
• Aphten, Herpes, Warzen
• Entzündungen bei erschwertem Zahndurchbruch
• Pilzerkrankungen im Mundraum
• Desinfektion der Wundfläche und Mundhöhle nach einem operativen Eingriff, z.B. nach/vor einer Freilegung eines verlagerten Eckzahns
• Zahnfleischentzündungen

Therapie:
Die schmerzfreie Behandlung dauert 2 bis 10 Minuten, je nach Größe der Infektion. Diese wird mit 1 bis 5 Terminen wiederholt.

 

Rückenprobleme

Wer von uns hat sie nicht?
Erwachsene sitzen zu viel vor dem Computer, im Büro oder im Auto. Kinder sitzen zuviel in der Schule oder bei den Hausaufgaben. Auch psychische Probleme tragen zu Rückenschmerzen bei. Hinzu kommen Kopfschmerzen, Augenprobleme und Konzentrationsschwierigkeiten. Eine orthopädische Kontrolle ist in diesen Fällen unbedingt notwendig. Zusätzlich benötigt man oft eine Form von Krankengymnastik.

Die häufigsten Therapien, welche vom Orthopäden vorgeschlagen werden, sind osteopathische Behandlungen, Rolfingtherapien, manuelle Therapien oder ein Muskeltraining. Meistens liegen zusätzlich psychische Belastungen vor. Wir helfen Ihnen durch Aufklärung und empfehlen Sie, individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst, an Heiler, Orthopäden, Krankengymnasten oder Psychologen weiter.

 
Kieferorthopädische Praxis DDS. Charlotte Gormsen
Umsetzung der Webseite sylvia trautmann, www.das-tagewerk.de